16. September 2010

Fotos vom Pilzfärbesymposium in Schweden

Ich habe die paar Tage in Schweden sehr genossen. Zum einen, weil ich vorher noch nie in Schweden war und dieses Land wirklich eine Reise wert ist. Und zum anderen, weil das Symposium der Pilzfärber eine spannende Erfahrung war. Die Vereinigung der Pilzfärber besteht seit etwa 30 Jahren und findet alle zwei Jahre in einem anderen Land statt. 2012 wird es übrigens in Spanien stattfinden und ich hoffe jetzt schon, dass ich dann wieder dabei sein kann.

Jeden Tag gab es andere Workshops, die man besuchen konnte. Es war alles sehr gut organisiert. Ich habe sehr viel über Pilze und ihre Färbeeigenschaften erfahren. Ich habe gelernt, wie man aus Pilzen Papier schöpfen kann, ich habe die Natur in Schweden genossen und war natürlich auch selber im Wald, um nach Pilzen zu suchen. Schwer waren sie nicht zu finden, es wimmelt dort nur so von "Schwammerln".


Es war anregend und lustig, sich mit Gleichgesinnten zu unterhalten, obwohl ich weit weniger über Pilze weiss, als all die anderen TeilnehmerInnen. Da bin ich wirklich noch Anfänger, aber das "Pilzfieber" hat mich gepackt. Man kann so viel daraus machen - zum ersten Mal hab ich ein Dessert mit karamelisierten Pilzen gegessen. Für mich das Beste an den Pilzen ist aber natürlich: die Farben, der mit Pilzen gefärbten Wolle, sind traumhaft!


Fotos auf YouTube als Diashow ansehen

Kommentare:

wollkisterl hat gesagt…

Wow, das war sicher ein tolles Erlebnis. Das hätte mir bestimmt sehr gefallen. Schade, dass ich das nicht gewusst habe.
So schöne Farben sind das geworden.
lg Elke

Perlensusa hat gesagt…

Hallo Regine! Ich bin ganz weg wie viele Farben man mit den Pilzen färben kann!! Und so schöne! Gibt es auch bei uns so eine Auswahl?
lg susa

karlaA hat gesagt…

liebe elke,

danke! ja, es war wirklich ein erlebnis. 2012 ist das symposium in spanien!

LG regine

karlaA hat gesagt…

liebe susa,

ja, die meisten der pilze gibt es auch bei uns. aber da muss ich noch viel über schwammerln lernen. kann sie noch nicht so gut unterscheiden und muss sie auch erst mal alle finden ...

LG regine