10. Juli 2009

Was wird das?













Ich nenne es "Psychedelische Kreise" und es wird ein Objekt für
die Wohnung meiner Schwester. Ich denke, es wird gut zu Ihrem Retro-Interieur passen. Die Farben haben wir auf ihren Teppich abgestimmt. Die Wolle ist diesmal nicht natürlich gefärbt, dafür
aber handgesponnen.

Die Idee dazu ist coiled rug aus der knitsimple spring/summer 2008. Hier werden um ein dickes Seil feste Maschen gehäkelt und so Spirale um Spirale aufgebaut, bis das ganze einen Durchmesser von zirka einem Meter hat. Mit jeder Spirale wird das Teil schwerer und schwerer und die Runden länger und länger ... Bis jetzt hab ich
zirka 30 cm Durchmesser.

Kommentare:

Alpenrose hat gesagt…

Huuuh, du hast du dir ja eine schöne Knochenbrecher-Arbeit angelacht! Sieht aber ganz toll aus!

Liebe Grüsse
Alpenrose

Perlensusa hat gesagt…

Wow, da hast du aber zu tun! Sieht gut aus.
Und weil ich gerade an dich denke, werde ich jetzt brav zu meinem Arbeitsplatz gehen, und das Versprochene anfertigen!
lg susa

Das WollPlauscherl hat gesagt…

Hallo Regine,
der Teppich schaut toll aus. Die Farben und die Idee gefallen mir sehr gut. Ich wünsche dir das Durchhaltevermögen, damit wir bald ein Foto vom fertigen Projekt sehen.
Ganz liebe Grüße sendet dir,
Angelika

karlaA hat gesagt…

danke für die vielen aufmunternden worte!
LG regine